Fachtagung der Schwerhörigenseelsorge der ELKB am 7.7. 2018 in Regensburg

Die Schwerhörigenseelsorge der ELKB lädt herzlich ein zur alljährlich stattfindenden Fachtagung am 07. Juli 2018 in Regensburg.

Die Fachtagung möchte für die Arbeit mit hörbehinderten Menschen neue Impulse geben und gemeinsam mit den Teilnehmenden Zielvorstellungen für ein gelingendes Miteinander erarbeiten. 

Neben Vorträgen zu unterschiedlichen Themen enthält die Fachtagung immer auch einen praktischen bzw. anschaulichen Teil z.B. in Form von Workshops, Demonstrationen, Ausstellungen usw. ⇒Ziel ist es die Situation von hörbehinderten Menschen (Probleme, Wünsche, Unterstützungsmöglichkeiten usw.) möglichst nachvollziehbar darzustellen.

Zielgruppe der Fachtagung sind u.a.

  • professionelle und ehrenamtliche Mitarbeiter_innen von Einrichtungen, Beratungsstellen und Selbsthilfegruppen für hörbehinderte Menschen
  • selbst Betroffene, sowie
  • Personen, die sich für die Belange von hörbehinderten Menschen interessieren und für deren Berücksichtigung einsetzen

Die diesjährige Fachtagung hat folgende zwei Themenschwerpunkte:

  1. Aufgabenfelder der SHS
  2. Barrierefreiheit für Schwerhörige im kirchlichen Raum

Das SHS-Team freut sich auf eine rege Teilnahme und wünscht bis dahin alles Gute!

Download: Einladung und Programm