hören

Duschkabine "Oddity" beim Filmfest Bayreuth kontrast 2017

Team Oddity

Das alljährliche Kurzfilmfestival "kontrast" fand dieses Jahr vom 3. bis 5. März statt. Parallel zu den übrigen Veranstaltungen hat Musiker und Mitorganisator des Filmfestes Wolfgang Rieß gemeinsam mit Thomas Kluck von der Schwerhörigenseelsorge eine Kabine im oberen Foyer installiert, die auf künstlerisch-poetische Art das gute Hören und seine Defizite kommunizierte. Unterstützt wurden sie während der Demonstrationen von Herbert Hirschfelder (Selbsthilfegruppe für Schwerhörige Erlangen). Ein ausführlicher Bericht und Bilder sind hier.

"Induktiv Hören in Nürnberg" - Neue Infobroschüre der Stadt Nürnberg

Induktiv Hören in Nürnberg - Faltblatt VorderansichtWo in Nürnberg kann ich was als Schwerhöriger gut verstehen? Darüber informiert das neue Faltblatt "Induktiv Hören in Nürnberg". Hier sind kulturelle, kirchliche und öffentliche Einrichtungen und Gebäude aufgelistet, in denen Hörgeräte- und CI-Träger entweder über eine fest installierte Anlage oder über kostenlos ausleihbare Zusatzgeräte induktiv hören können.

Das Infoblatt wird vom Sozialamt der Stadt Nürnberg herausgegeben und entstand in Zusammenarbeit der "Initiative Induktives Hören" unter der Leitung von Edeltraud Kerschenlohr mit dem Behindertenbeauftragten der Stadt, Norbert Roth. An der Zusammenstellung (...)

Subscribe to RSS - hören