Kommunikation

Endgegner: Mundschutz!? Wie kann die Kommunikation für Menschen, die auf das Mundbild angewiesen sind, trotzdem klappen?

Flyeransicht

Informationsflyer zum Download

Das Mundbild ist die visuell wahrnehmbare Bewegung des äußeren Mundbereichs inklusive der Lippen.

Durch die Bewegung der Lippen, der Zunge und der Mundregion entsteht ein Mundbild. Das Absehen - also die Entschlüsselung des Mundbildes - hilft das Hörverständnis zu ergänzen, abzusichern bzw. zu ersetzen.

Wer benutzt das Absehen von Mundbildern? 
Viele Menschen mit einer Hörschädigung verwenden das Absehen, da trotz Hörhilfe wie Hörsystem oder Cochlea-Implantat der Höreindruck verändert bleibt. So gehen Informationen der gesprochenen Sprache verloren. Mit Hilfe eines deutlichen Mundbildes können die bruchstückhaften Informationen der gesprochenen Sprache ergänzt werden. Eine Nasen-Mundschutz-Maske verdeckt das Mundbild vollständig und führt zu Verständnisproblemen und Frustration. ...

Neue Webadresse für Schwerhörigenseelsorge: shs-elkb.de

Foto der Erde
Foto: NASA Goddard Space Flight Center
Lizenz: CC BY 2.0
Quelle: Wikimedia Commons

Wem die vollständige URL der Schwerhörigenseelsorge der ELKB zu lang ist, kann ab sofort unsere kürzere Webadresse benutzen. Unsere Webseite ist jetzt auch erreichbar unter

www.shs-elkb.de

Der neue Name kann auch für unsere Mailadressen verwendet werden (siehe "Kontakt").

Unter den bisherigen (langen) Adressen werden wir noch etwa zwei Jahre erreichbar sein, bis die Umstellung sich bei allen Freunden und Kontakten etabliert hat.

Subscribe to RSS - Kommunikation