Termine

Auf dieser Seite veröffentlichen wir alle Termine und Veranstaltungen, die für Schwerhörige interessant sein können. Hier sind u.a. auch die Treffen der Hörgeschädigten-Selbsthilfegruppen (SHG) und Vereine in Nürnberg und im Nürnberger Umfeld gelistet. Die Termine werden laufend ergänzt. Einzelheiten zu den Veranstaltungen können Sie gerne bei uns erfragen oder bei den betreffenden Gruppen direkt.

Die Termine, die die Schwerhörigenseelsorge organisiert, finden Sie unter "Veranstaltungen der SH-Seelsorge"!

Aktualisierung zur Corona-Pandemie

Selbsthilfegruppe Erlangen: Die Anzahl der Teilnehmer bei den Gruppentreffen ist begrenzt. Bitte vorher anmelden über info[x]schwerhoerige-erlangen.de.

Selbsthilfegruppe OhrRing Bamberg: Die geplanten Veranstaltungen sind bis auf Weiteres abgesagt. Bitte informieren Sie sich über die Webseite (s.u.) über den jeweils aktuellen Stand.

Veranstaltungsorte und Kontaktadressen:

Selbsthilfegruppe Erlangen: Gruppentreffen in den ungeraden Monaten am dritten Donnerstag des Monats. Seminarraum des ZSL Erlangen [*], Luitpoldstr. 44, 91052 Erlangen (Eingang über die weiße Tür mit dem runden Fenster); Mail, Webseite

Hörgeschädigte Erlangen-Höchstadt: Die Villa, Äußere Brucker Str. 49, 91052 Erlangen; Mail

Schwerhörige Nürnberg e.V.: Raum 106 [*], Nachbarschaftshaus Gostenhof (NHG), Adam-Klein-Straße 6, 90429 Nürnberg; Mail, Webseite

OhrRing Bamberg: Klemens-Fink-Zentrum (KFZ) [*], Babenberger-Ring 1, 96049 Bamberg; Mail, Webseite

SHG Coburg: Seminarraum (1. Stock) im Haus Contakt, Untere Realschulstraße 3, 96450 Coburg; Mail

HFS Franken - Selbsthilfegruppe: Kegelstube im Gehörlosenkulturzentrum (GKZ) in der Kegelstube, Nbg.-Eibach, Pommernstr. 1; Mail

Schwerhörigenseelsorge (SHS) der ELKB: Seminarraum 1 [*], Egidienplatz 33, 90403 Nürnberg; Mail

Die mit [*] gekennzeichneten Veranstaltungsorte oder Termine sind mit Induktionsschleifen ausgestattet. Hörgeräte- und CI-Träger sollten ggf. bei ihrem Hörakustiker nachfragen ob das Hörgerät oder CI entsprechend ausgestattet ist und ob die Induktionsspule des Gerätes aktiviert ist.

Vorträge, Führungen oder Besichtigungen, die in diesem Kalender aufgelistet sind, sind für Schwerhörige barrierefrei (d.h. es kommen induktive Höranlagen oder Drahtlos-Anlagen zum Einsatz). Sollten bei Veranstaltungen Unklarheit bestehen über die Barrierefreiheit für Hörbehinderte, ist sie mit [?] gekennzeichnet. Hier sollten Sie vor dem Besuch beim jeweiligen Veranstalter klären, ob Hilfsmittel für Hörbehinderte zum Einsatz kommen.
DGS-Dolmetscher machen in diesem Sinne eine Veranstaltung nicht barrierefrei für Hörbehinderte.

  

Termine 2020

Oktober
 
SHG Erlangen
Sonntag, 4.10, 15:00 Uhr
Stadtmuseum Erlangen
Erlangia und Alma Mater – Der Paulibrunnen am Marktplatz. Barrierefreie Open-Air-Führung für Hörgeschädigte durch das Stadtmuseum Erlangen. Weitere Informatonen hier.
SHG Erlangen
Sonntag, 18.10, 15:00 Uhr
Stadtmuseum Erlangen
Von Gartenkunst und Gartennutzung – Die charmante Schlossgartenrunde. Barrierefreie Open-Air-Führung für Hörgeschädigte durch das Stadtmuseum Erlangen. Weitere Informatonen hier.
November
 
SHG Erlangen
Donnerstag, 19.11., 18:00–20:00
Seminarraum des ZSL Erlangen
Gruppentreffen (nur mit Anmeldung, s.o.)
Dezember
 
./.

 

 

Termine 2021

Januar
 
SHG Erlangen
Donnerstag, 21.1., 18:00–20:00 Uhr
Seminarraum des ZSL Erlangen
Gruppentreffen
Februar
 
./.

März
 
SHG Erlangen
Donnerstag, 18.3., 18:00–20:00 Uhr
Seminarraum des ZSL Erlangen
Gruppentreffen
April
 
./.

./.
Mai
 
SHG Erlangen
Samstag, 1.5., 10:00
Seminarraum des ZSL Erlangen
Veranstaltung: Wie hören Schwerhörige?
SHG Erlangen
Donnerstag, 20.5., 18:00–20:00 Uhr
Seminarraum des ZSL Erlangen
Gruppentreffen
Juni
 
./.

./.
Juli
 
SHG Erlangen
Donnerstag, 15.7, 18:00–20:00 Uhr
Seminarraum des ZSL Erlangen
Gruppentreffen
./.

./.
August
 
./.

./.
September
 
SHG Erlangen
Donnerstag, 16.9., 18:00–20:00
Seminarraum des ZSL Erlangen
Gruppentreffen (unter Vorbehalt)
Oktober
 
./.
./.
November
 
SHG Erlangen
Donnerstag, 18.11., 18:00–20:00
Seminarraum des ZSL Erlangen
Gruppentreffen (unter Vorbehalt)
Dezember
 
./.

./.